HP – Hartpapier

Hartpapier zählt zu den klassischen Isolierstoffen, da es auf einem hochwertigen Papier als Trägermaterial und modifizierten Phenol-/Formaldehyd-Harzen als Bindemittel basiert.

Besonderen Einsatz findet dieser Werkstoff in der Elektroindustrie, wird aber auch als Verschleißschutz eingesetzt. Aufgrund seiner hohen Feuchtigkeitsaufnahme sollte der Kontakt von Hartpapier mit Feuchtigkeit
vermieden werden.

Besondere Eigenschaften:

  • Geringes Gewicht
  • Hervorragende mechanische und elektrische Eigenschaften
  • Preiswerter Konstruktionswerkstoff
  • Hochgenau bearbeitbar (f. Präzisionsteile)

Anwendungsbereiche:

  • Sicherungseinschubplatten
  • Rückwände, Trennwände etc. für Mittelspannungsanlagen
  • Schaltanlagen

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, falls Sie Bedarf, Fragen oder spezielle Anforderungen haben sollten.